Brandschutzplanung

Das Feuer zu beherrschen, ist seit jeher ein ambitioniertes Ziel des Menschen. Der Schutz des eigenen Gebäudes steht dabei an erster Stelle. Beim bautechnischen Brandschutz erstellen wir für Sie individuelle Brandschutzkonzepte – vom feuersicheren Baustoff über sinnvolle Fluchtwegplanung bis zur integrierten Löschanlage. Unsere Ingenieure begleiten Sie mit kompetenter Fachbauleitung sicher durch den Bauablauf. Mit Hilfe der Thermografie decken wir brandtechnische Schwachstellen auf. Bei erhöhten Brandschutzanforderungen an Ihr Gebäude, z.B. bei Sonderbauten, erarbeiten wir gerne spezielle Schutzkonzepte für Sie.

Der Brandschutz im öffentlichen Raum, wie z.B. bei Bahnhöfen, Flughäfen, Krankenhäusern, Veranstaltungs- und Kongresshallen erfordert besonders sensible Maßnahmen und stellt an uns als Brandschutzplaner hohe fachliche Ansprüche. Sei es durch die Planung und Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutztoren und -türen oder Notbeleuchtung, wir erarbeiten individuelle und sinnvolle Brandschutzkonzepte, damit im Ernstfall der Schaden so gering wie möglich bleibt. Gehört Ihr Gebäude zur Kategorie "Sonderbau" oder weicht Ihr Bauvorgaben von den brandschutztechnischen Zielen der Bauordnungen ab, müssen im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens gesonderte Brandschutzkonzepte als Nachweise eingereicht werden. Hierbei werden die baulichen, technischen und organisatorischen Elemente Ihrer Brandschutz-Planung in ein ganzheitliches Brandschutzkonzept integriert und im Brandschutzgutachten umfassend beschrieben. Dadurch ist es uns möglich, die brandschutztechnische Unbedenklichkeit dieser Abweichungen durch entsprechende Kompensationen oder alternative Schutzmaßnahmen nachzuweisen. Rufen Sie uns kostenfrei an: 0800 80 80 107.

Der betriebliche Brandschutz beinhaltet z.B.:

  • Aufstellen von Brandschutzordnungen
  • Ausbildung von Mitarbeitern, wie z.B. Brandschutzhelfern, unterwiesenen Personen usw.
  • Betreuung von Brandschutzeinrichtungen
  • Überwachung der Benutzbarkeit von Flucht- und Rettungswegeplänen
  • Ermitteln von Brand- und Explosionsgefahren
  • Teilnahme an bzw. Durchführung von Brandschutzbegehungen
  • Gestaltung von Arbeitsverfahren und Einsatz von Arbeitsstoffen
  • Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden, der Feuerwehr und den Feuerversicherern
  • Tätigkeiten von Brandschutzbeauftragten mit VdS/CFPA-Anerkennung

Sicherheit ist kein Zufall - dafür sind wir da.